Jörg Peterkord
Redaktion+Konzept
20. Januar 2016, Rheiner Anzeiger

„Wir dürfen darüber nicht den Verstand verlieren“



„Vom Flüchtlingsjahr ins Kriegsjahr“: Hans-Ulrich Jörges ist Gast des Netzwerks Eschendorf / Grünkohlessen im Stadtparkrestaurant



Rheine. (jpe) Seit vielen Jahren äußert sich Hans-Ulrich Jörges als politischer Kommentator zu den Entwicklungen in der Bundesrepublik. Wöchentlich erscheint im Stern seine Kolumne „Zwischenruf aus Berlin“. Die Financial Times zählte ihn zu den einflussreichsten Kommentatoren der Welt. Das Netzwerk Eschendorf freut sich, ihn für den Vortrag „Vom Flüchtlingsjahr ins Kriegsjahr gewonnen zu haben“ beim Grünkohlessen am 28. Januar im Stadtparkrestaurant gewonnen zu haben. Im Interview für den Rheiner Anzeiger beantwortete er die Fragen von Jörg Peterkord.

.... Interview
Konzentration statt Stress


Der kleine Koffer von Boxtrainer Dietmar Trieb hat es in sich. Einmal unter Strom gesetzt, gibt das Gerät im Koffer für alle Boxschüler den gleichen Rhythmus vor. Ungefähr alle zwei Minuten knarzt ein schriller Ton durch die Halle. Der Taktgeber in der Sporthalle an der Lindenstraße ist ein erbarmungsloser Gleichmacher. Laufen, Liegestützen, Schattenboxen – alle zwei Minuten eine kurze Pause. Während die gut Trainierten in der Halle gerade einmal die ersten Schweißtropfen von der Stirn wischen, sind andere schon schwer getroffen – nicht vom Gegner, sondern von der Rache ihres inneren Schweinehunds. Einmal herausgefordert, beißt das Biest giftig zu und sorgt für ein munteres Farbenspiel.

... Reif für den Ring?

Robert Habeck zum linken Patriotismus

Magische Werkstattmomente

Allahs Intendant in Dubai

.... weitere
            TWITTER
Mittendrin, Februar 2008
Fotos: J. Peterkord
Top | info@peterkordblog.de